A-Capella-Award Ulm 2019

A-Capella-Award Ulm 2019  

Schillerstraße 1/12
89077 Ulm

Tickets from €25.00

Event organiser: Stadt Ulm, Frauenstraße 19, 89073 Ulm, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €25.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

* Ermäßigten Eintritt erhalten beim Kauf gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises: Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende, Bundesfreiwilligendienst-Leistende, Hartz-IV-Empfänger/innen (gegen Vorlage des Bescheides oder der Lobby-Card), Menschen mit Behinderung (bei Personen mit „B“ im Ausweis erhält die Begleitperson zudem freien Eintritt ohne eigenes Ticket)

Die ermäßigten Tickets sind ausschließlich bei den externen (physischen) Vorverkaufsstellen zu erwerben.

Veranstalter: Stadt Ulm in Kooperation mit livekonzepte Michael Köstner
print@home after payment
Mail

Event info

Der Wettbewerb um den „A-Cappella-Award Ulm 2019“ wird am Sonntag, dem 6. Oktober 2019, in öffentlichen Wertungsauftritten im Roxy Ulm ausgetragen. Nach Abschluss des Wettbewerbes und Bekanntgabe der Preisträger präsentieren sich die Gewinner bei einem kurzen Abschlusskonzert am selben Abend. Die Jury besteht aus drei versierten Kennern/Kennerinnen der Gesangs- und A-Cappella-Szene.

Folgende Gruppen nehmen am Wettkampf teil:

anders
baff!
Beat Poetry Club
Die Vierkanter
Himmelstöchter
Männersache
Of Cabbages and Kings

Der A-Cappella-Award Ulm ist mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 6.000,-€ und einem separaten Preisträgerkonzert am Donnerstag, den 17. Januar 2020 dotiert.

Location

ROXY
Schillerstraße 1/12
89077 Ulm
Germany
Plan route

Konzerte, Theaterveranstaltungen, Kabarettauftritte und öffentliche Diskussionsforen gehören zum Programm des „Roxy“. Das soziokulturelle Zentrum in Ulm ist schon längst zu einer festen Kulturinstanz der Region geworden. Künstler wie Johann König oder Serdar Somuncu geben ihr Programm zum Besten. Musikergrößen wie „Die Happy“ bringen die Masse zum Toben.

Seit 1989 nutzt das „Roxy“ das Gelände der Oberen Donaubastion. Hier finden seitdem neben Auftritten gefeierter Stars auch eine Vielzahl von Newcomer-Veranstaltungen statt. Und so schafft das Kulturzentrum den Spagat zwischen internationalen Größen und Lokalmatadoren. Mit „Poetry Slams“, „Science Slams“ und Formaten wie „Lied:gut!“ oder „Welt:klasse!“ hat diese Location für jeden etwas zu bieten. Dazu kommen noch die moderaten Preise. Kunst wird hier bezahlbar und für Menschen aller sozialen, kulturellen und Altersgruppen attraktiv. Das Zentrum versteht sich als Basis für kulturelle Grundversorgung und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Kultur, der weit über Ulm hinausgeht.

Das „Roxy“ in Ulm hat es bereits zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier ist für jeden etwas dabei – überzeugen Sie sich selbst!