Abgesagt
Bisheriges Datum:

Cyrano de Bergerac

nach Edmond Rostand  

Festung 1
96317 Kronach

Event organiser: Tourismus-und Veranstaltungsbetrieb der Stadt Kronach, Marktplatz 5, 96317 Kronach, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Die Saison 2020 der Rosenberg Festspiele Kronach entfällt aufgrund der Corona-Pandemie.

Bitte wenden Sie sich für die Rückabwicklung Ihrer bereits erworbenen Eintrittskarten direkt an die Vorverkaufsstelle bei der Sie Ihre Tickets gekauft haben.

Im Regelfall erfolgt die Erstattung der Karten in Form sogenannter COVID-19-Umtauschgutscheine. Hier wurde vor kurzem ein entsprechendes Gesetz erlassen. Sollten Sie dieser Lösung Widersprechen wollen, geben Sie dies gleich bei Ihrer persönlichen Vorverkaufsstelle bekannt.

Mit den COVID-19-Umtauschgutscheinen helfen Sie uns durch diese schwere Zeit! Wir danken allen, die diesen Lösungsvorschlag annehmen können.

Reguläre Gutscheine behalten weiterhin Ihre Gültigkeit und können in den kommenden Saisons eingelöst werden.

Bei Fragen rufen Sie uns gerne unter Telefon 09261 97236 an.

Wir danken allen Freunden der Rosenberg Festspiele für Ihr Verständnis, Ihre Unterstützung und Ihre Geduld!

Bleiben Sie gesund! Wir sehen uns hoffentlich 2021 wieder!

Herzliche Grüße
Ihr Rosenberg Festspiele Kronach Team

Location

Festung Rosenberg
Festung 1
96317 Kronach
Germany
Plan route
Image of the venue

Die oberfränkische Kleinstadt Kronach beherbergt mit der Festung Rosenberg eine der am besten erhaltenen Festungen Bayerns und wurde in ihrer Geschichte, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht, niemals durch Gewalt eingenommen. Im Laufe der Zeit entwickelte sie sich von der mittelalterlichen Schutzburg über ein Renaissanceschloss zu einem neuzeitlichen Festungskomplex.

Architektonisch geprägt wurde die Festung Rosenberg von vielen Epochen, deutlich erkennbar sind die verschiedenen Bauphasen. Sie dient daher als wunderbares Beispiel für die Entwicklung des Wehrbaus in Europa. Heute ist die Festung dank ihrer Freilichtbühne auch überregional bekannt. Von 1995 bis 2015 fanden hier die Faust-Festspiele statt, seit 2016 werden die Festspiele unter dem Namen Rosenberg-Festspiele weitergeführt. Ebenso gibt es für die jährlich 14.000 Besucher viele weitere Klassiker zu bestaunen.

Die Festung Rosenberg kann auf verschiedene Weisen erreicht werden. Stündlich hält die Regionalbahn in beide Richtungen, vom Bahnhof aus sind es etwa 15 Minuten zu Fuß durch die wunderschöne Innenstadt. Außerdem kann sie von dort mit dem Bus der Linie 1 angefahren werden. Autofahrer finden in der näheren Umgebung mehrere Parkplätze, jedoch in begrenzter Anzahl.