Das Traumfresserchen - Märchen-Musical nach Michael Ende

Riemerfeldring 2
85748 Garching b. München

Tickets from €5.00

Event organiser: Kulturreferat der Stadt Garching, Rathausplatz 3, 85748 Garching, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Eintrittspreis

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen:

20 % für Schwerbehinderte (ab 50 %), Inhaber einer Bayrischen Ehrenamtskarte, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger

50 % für Schülerinnen und Schüler / Studierende

Bitte beachten Sie: Der jeweilige Nachweis ist bei der Kartenkontrolle am Veranstaltungstag unaufgefordert vorzuzeigen. Ohne gültigen Ausweis erfolgt ein Aufpreis an der Abendkasse.

Rollstuhlplätze sind nur über Kartenvorverkauf Kulturreferat Stadt Garching buchbar.
print@home after payment

Event info

Prinzessin Schlafittchen aus Schlummerland kann nicht schlafen, weil sie von bösen Träumen geplagt wird. Davon erfährt Engel Nummer 826 auf seiner Wolke. Er beschließt, Schutzengel zu werden. Aber jedes Kind weiß: böse Träume lassen sich nicht so leicht vertreiben. Zum Glück gibt es jemanden, der böse Träume zum Fressen gern hat … Kindergarten- und Schulvorstellung für Kinder von 3 bis 10 Jahren

Spiel: Suzan Smadi • Regie: Sigrun Nora Kilger • Dramaturgie: Stephanie Rinke

Location

Theater im Römerhof
Riemerfeldring 2
85748 Garching b. München
Germany
Plan route
Image of the venue

Klein, aber fein! Das ist das Theater im Römerhof in Garching, das mit seiner intimen Atmosphäre und seinem durchaus hochkarätigen Programm immer wieder die Besucher aus der Region aber auch aus dem naheliegenden München anlockt. Die Aufführungen der Theaterbühne im Münchner Norden sind abwechslungsreich, experimentierfreudig und originell und haben sicher für jeden etwas zu bieten.

Als Ergänzung zum Theaterbetrieb im Bürgerhaus Garching ist das Theater im Römerhof aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Das Theater in der Nähe der bayerischen Landeshauptstadt bietet seinem Publikum immer wieder ein erstklassiges Programm, für das in Großstädten häufig der doppelte Preis anfällt. Kultstatus hat mittlerweile auch die Überraschungsveranstaltung „Kulturbonbon“ erreicht, bei der bis zu 92 Personen – denn so viele haben im Theater im Römerhof Platz – völlig nichts ahnend in eine Vorstellung gehen, um sich dann einfach einmal überraschen zu lassen.

Die Beliebtheit des Theaters im Römerhof wird zudem durch die hervorragende Lage gefördert. In Garching besteht mit der U-Bahn U6 direkte Anbindung nach München und von der U-Bahn-Station sind es nur noch knappe 300 Meter bis zum Theater. Auch mit dem PKW ist das Theater im Römerhof gut zu erreichen. Parkplätze befinden sich zum Beispiel in der Tiefgarage Rathausplatz.