"DEMOKRATUR oder: Die Wahl der Qual"

Lutz von Rosenberg Lipinsky  

Ueckerpassage 11
17358 Torgelow

Tickets from €17.50

Event organiser: Stadt Torgelow, Bahnhofstraße 2, 17358 Torgelow, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Vorverkauf

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Dieser wohlklingende Name geht direkt ins Ohr. Welche andere Wahl hat man damit also, als in der Öffentlichkeit seine Brötchen zu verdienen. Lutz von Rosenberg Lipinsky entschied sich für die Bühne und stand schon im Alter von 19 Jahren mit dem Ensemble „Die Spiegelfechter“ vor Publikum. Mittlerweile ist er nicht nur solo mit zahlreichen Programmen unterwegs, sondern auch in vielen namhaften Fernsehsendungen ständiger Gast. Knallhart, treffsicher und urkomisch, so beschreibt ihn das Publikum.

Dabei betont er selbst, er sei unfreiwillig komisch und nur deshalb zum Kabarett gekommen, weil er als Mitt-60er zwischen Friedensbewegung und Pril-Blumen aufgewachsen sei. Unbestreitbar ist allemal, dass er Talent hat und sein Publikum mit seiner einzigartigen Beobachtungsgabe in die Untiefen unserer Gesellschaft entführt. Als bekennender Fan von Arminia Bielefeld ist ihm Fussball ein besonderes Anliegen und ständiges Thema in seinen Programmen. Nebenbei schreibt er außerdem Fußball-Kolumnen für verschiedene Zeitungen.

"Das war anders: Frech, jung und unterhaltsam, gleichzeitig aber ironisch-treffend, hart und offen: Mit Lutz von Rosenberg Lipinsky präsentiert sich Kabarett einer neuen Generation!“ (Wiesbadener Kurier) Sichern Sie sich jetzt Tickets für einen Abend, der Ihnen garantiert die Lachtränen in die Augen treiben wird.

Location

Ueckersaal
Ueckerpassage
17358 Torgelow
Germany
Plan route

Der Ueckersaal in Torgelow bietet Platz für die verschiedensten Veranstaltungen. Dabei schafft der Saal den Spagat zwischen Operettenkonzerten, Kabarett oder klein inszenierten Theatern. Der große Raum dient somit als eines der vielen Kulturzentren der Stadt, der für verschiedene Kulturangebote rege genutzt wird.

Torgelow ist ein Grundzentrum in der mecklenburg-vorpommerischen Landschaft, nahe der polnischen Grenze. Urkundlich erwähnt wurde die Stadt zum ersten Mal im Jahr 1281.Bekannt ist der Ort vor allem aufgrund der vielen Kasernen im Umland und den in unmittelbarer Nähe gelegenen Truppenübungsplatz „Jägerbrück“. Die städtische Eisengießerei feierte außerdem 2006 ihr 250-jähriges Bestehen.

Unweit der Uecker liegt das Rathaus, das den Ueckersaal beherbergt. Während das Gebäude vom Bahnhof Torgelow innerhalb von zehn Minuten mit einem Spaziergang durch das historische Zentrum erreicht werden kann, finden Autofahrer in der näheren Umgebung eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen.