Internationale Gluck Opern Festspiele

Mit der Geburt des Oberpfälzers Christoph Willibald Gluck im Jahr 1714 ahnte noch keiner, dass hier einer der bedeutendsten Opernkomponisten seiner Zeit in der Wiege lag. Die Internationalen Gluck Opern Festspiele wurden als Hommage an den renommierten Komponisten ins Leben gerufen und erfreuen sich seit Jahren größter Beliebtheit. Die Internationalen Gluck Opern Festspiele wurden 2005 konstituiert und finden seit 2008 alle zwei Jahre statt. Die Präsentation der kulturellen und künstlerischen Visionen des Ausnahmekomponisten Christoph Willibald Glucks ist das Ziel der Veranstaltungsreihe, was durch zahlreiche Opernproduktionen, Konzerte, Diskussionsveranstaltungen, Symposien sowie anderen Projekten erreicht wird. Die Metropolregion Nürnberg wird hier mit seinen vielen Veranstaltungsstätten zu einer riesigen Bühne, welche Besucher zahlreich aus dem In- und Ausland anzieht. Erleben Sie die Internationale Gluck Opern Festspiele live und sehen Sie internationale Interpreten, die mit ihren Aufführungen das Gesamtwerk Glucks ehren. Auf Sie wartet eine Hommage an einen Komponisten, der mit seinen Aufführungen und Kreationen ein ganzes Jahrhundert prägte.

Source: Reservix

L´Arte di diminuire

Lehrberg
More info

Gipfeltreffen - Werke von Gluck und Händel

Nürnberg
More info

Hille Perl & Friends

Castell
More info

Calmus Ensemble

Freystadt
More info
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung