Junge Pianisten: Marie Rosa Günter

Klosterweg 1
29549 Bad Bevensen-Medingen

Tickets from €17.00
Concessions available

Event organiser: Bad Bevensen Marketing GmbH, Dahlenburger Str. 1, 29549 Bad Bevensen, Deutschland

Select quantity

Standardkategorie

Normalpreis

per €17.00

Schüler, Studenten

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Abendkasse: + 1,00 €
print@home after payment

Event info

Marie Rosa Günter (*1991 in Braunschweig) begann ihr Studium 2008 als Frühstudentin des Instituts zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter der Hochschule für Musik, Medien und Theater Hannover bei Matti Raekallio und Jelena Levit. Momentan absolviert sie das Konzertexamen in der Klasse von Prof. Bernd Goetzke. Die junge Pianistin wurde durch vielfache Preise ausgezeichnet. So erspielte sie sich unter anderem den 1. Preis beim Internationalen Steinway Klavierspiel-Wettbewerb und den 1. Preis beim Internationalen Grotrian-Steinweg Klavierspielwettbewerb. Außerdem wurde sie beim Nationalen Bach Wettbewerb in Köthen mit dem 1. Preis und dem Sonderpreis für die höchste im Wettbewerb vergebene Punktzahl ausgezeichnet und erhielt darüber hinaus den Klassik-Preis der Stadt Münster. Im Duo mit dem Cellisten Stanislas Kim wurde sie Preisträgerin beim „Concours de Musique de Chambre de Lyon“ sowie beim „International Swedish Duo Competition“.

Mit dem Trio Faust hat Marie Rosa Günter in der Saison 2016/2017 Konzerte im Rahmen der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler gegeben, in die sie durch den Gewinn eines Stipendiums beim Deutschen Musikwettbewerb aufgenommen wurde.

Neben regelmäßiger Konzerttätigkeit in der Kammermusik waren solistische Höhepunkte ihrer musikalischen Biographie Einladungen beim Bachfest Leipzig, den Köthener Bachfesttagen, dem Braunschweiger Classix-Festival, den Würzburger Bachtagen sowie dem Schleswig Holstein Musikfestival. Ihre Debut CD mit den Goldbergvariationen von J.S. Bach wurde von der Presse einschlägig positiv aufgenommen und mit dem „Pizzicato Supersonic Award“ ausgezeichnet.

Foto: JoTitze

Location

Kloster Medingen
Klosterweg 1
29549 Bad Bevensen-Medingen
Germany
Plan route

Ein ganz besonderes Kloster befindet sich in Bad Bevensen, einem Ort südlich von Lüneburg. Das Kloster St. Mauritius präsentiert sich als prachtvolles, barockes Schlossgebäude und ist mit seinen 14 Konventualinnen der größte evangelische Konvent Niedersachsens.

1228 wurde das Kloster hier von einem Zisterzienserlaienbruder und Nonnen gegründet und ist auch heute noch von seinem Konvent bewohnt. 1781 fielen die Gebäude einer Feuersbrunst zum Opfer und wurden, als einziger Neubau des Protestantismus in Norddeutschland, wieder errichtet. Kirche und Kloster wurden als architektonische Einheit konzipiert und erinnern deshalb eher an eine Schlossanlage, als an ein Frauenstift. Ungewöhnlich ist auch der Turm, der die spätbarocke Klosterkirche schmückt. Er wurde entgegen der zisterziensischen Regel erbaut, nach der Kirchen lediglich mit einem Dachreiter geschmückt werden dürfen.

Nicht nur das Kloster selbst ist ein wahres Kunststück, die Konventualinnen sind auch für die wertvollen Kunstschätze innerhalb der Klostermauern verantwortlich. Dazu zählen ein Krummstab von 1494 ebenso wie die vergoldete Reliquienstatue des Heiligen Mauritius, dem Namensgeber des Klosters und zahlreiche mittelalterliche Stücke. In den Sommermonaten findet hier regelmäßig der Musikalische Sommer statt, doch auch außerhalb dieser Veranstaltungen ist das Kloster ein beliebter Ort für klassische Konzerte und Kammermusik.