Kayef - Live 2020

Kayef  

Vogelweiherstr. 66
90441 Nürnberg

Tickets from €29.95

Event organiser: Concertbüro Franken GmbH, Singerstraße 26, 90443 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €29.95

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhl- und Schwerbehindertenplätze können nur bei dem jeweiligen Veranstalter oder Location gebucht werden.
Mail

Event info

Genreübergreifende Vielfalt, authentischer Tiefgang und eine herausragende Produktion – die Markenzeichen des unter dem Pseudonym KAYEF bekannten Rap- und Popmusikers sind so facettenreich wie seine Songs. Die Singles „Relikte letzter Nacht“ oder „Schwarzweissgrau“ wirken authentisch und bereiten Kai Fichtner, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, ein wiedererkennbares Alleinstellungsmerkmal innerhalb der deutschen Musiklandschaft.

Inspiriert wurde KAYEF von seinem Bruder, der ihn bereits 2005 mit deutschsprachigem Rap konfrontiert. Daraufhin schreibt er eigene Texte und untermalt diese mit Beats seiner Lieblingsrapper. Zunächst über das Portal MySpace, dann über YouTube verbreiten sich seine Songs rasant. Über 30 Millionen Aufrufe und mehr als 300 000 YouTube-Abonnenten können sich sehen lassen: Der Düsseldorfer mauserte sich zu einem der populärsten deutschsprachigen Nachwuchsmusiker im Netz. Das ausschließlich digital erschienene Debüt „Hipteen“ bringt in der Folge die Verdopplung seiner Social Media Fanbase. Auch das erste Studio-Album „Relikte letzter Nacht“, die KAYEF in Eigenregie aufnimmt, trifft voll ins Schwarze: Das Album steigt auf Platz 17 der offiziellen deutschen Albumcharts. Mit seinem Stilmix aus Rap, Pop & R’n’B kombiniert er Elemente verschiedener Musikrichtungen mit klassischen Charakteristiken moderner Popmusik.

KAYEF live zu erleben ist ein Muss für alle Fans- er erzählt Geschichten aus dem Leben, die sich in seinen Songs widerspiegeln und den Nerv der Zeit treffen.

Location

Hirsch
Vogelweierstraße 66
90441 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Angefangen hat alles im Jahr 1995, also die ersten Inhaber die Türen zum Hirschen in Nürnberg geöffnet haben. Auf den ersten Partys wurde zu Hip-Hop, RnB und Soul gefeiert, mittlerweile hat sich das Genre-Angebot sehr breit gefächert und auch guter Elektro und Rock haben hier im Hirsch ein Zuhause gefunden. Und im gemütlichen Hof mit Biertischgarnituren lässt es sich vor, während oder nach den Konzerten gut mal frische Luft schnappen.

Nationale und internationale Künstler haben sich im Hirsch schon die Klinke in die Hand gegeben. Neben Nina Hagen, George Clinton, Deichkind, Xavier Naidoo, Rise Against und den Fantastischen 4 waren auch schon Kabarettisten wie Ottfried Fischer, Ingo Appelt und der Wortkünstler Willy Astor auf der Bühne und haben den Hirsch bestimmt zum Röhren gebracht. Vor allem nach dem Umbau 2004/05, als Wände eingerissen und neu gezogen wurden und eine schicke Bar installiert wurde, erlebte der Hirsch nochmal einen richtigen Aufschwung.

Der Hirsch ist super mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Variante Nummer 1 ist die Straßenbahnlinie 4 Richtung Gibitzenhof bis Haltestelle Dianaplatz, Variante 2 wäre der Bus Linie 65 Richtung Röthenbach bis Haltestelle Vogelweiherstraße und sogar an das Nachtliniennetzt (Nightliner Linie N6) ist der Hirsch angebunden. Aber auch mit dem Auto kann man die Adresse gut erreichen, einige Parkplätze sind vor Ort vorhanden.