LATIN POP NIGHT 2021! Rhythm Is Gonna Get You! - The Live Experience! One Show – All The Hits – 1st Time Live!

Strobelallee 45
44139 Dortmund

Tickets from €32.20
Concessions available

Event organiser: RESET Production, Straße des Friedens 200, 07548 Gera, Deutschland

Tickets


Event info

Mach dich auf die erste Latin Pop Night gefasst und sei dabei, wenn internationale Live-Acts 2019 das Beste von Gloria Estefan bis Santana schmettern!

Rhythm is gonna get you. Seit den 80ern zählt Latin Pop zu den populärsten Genres der Musikindustrie. Mit Latin Pop Night erlebst du ein einmaliges Live-Event, welches das Genre mit Pauken, Trompeten und spanischer Gitarre zelebriert.

Ein guter Latin Pop Sound besteht aus spanischen Zupfinstrumenten, durchdringender Percussion und anregenden Vocals. Worauf es ankommt, ist das rhythmische Zusammenspiel aller Komponenten, das auf so unvergleichliche Weise den Tanznerv des Menschen trifft. Es lässt dich nicht mehr los, wenn sich alles in dir bewegt und das Herz schneller schlägt. Elektrisierende Melodien dringen durch deine Glieder, lösen automatisch Bewegungen aus und stehen im Einklang mit deiner Umgebung. Alles tanzt zu den Classics von Shakira, Juanes, Jennifer Lopez und Ricky Martin. Auf großer Tournee wandert die Show durch Deutschlands Konzerthallen. Doch handelt es sich nicht um eine normale Dance-Party! Regisseur Jonathan Mawson hat ein atemberaubendes Ensemble aus Vokalisten und Tänzern zusammengetrommelt. Gemeinsam wird eine Performance auf die Bühne gebracht, die zu Tanz und Gesang animiert, gleichzeitig aber höchst professionell ist. Dieses hochkarätige Event solltest du keineswegs verpassen!

Sicher dir jetzt Tickets und lass dich auf ein berauschendes Live-Erlebnis ein, das dich verzaubern wird!

Location

Westfalenhallen Dortmund
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund
Germany
Plan route

Auf insgesamt neun Hallen erstrecken sich die Westfalenhallen Dortmund und haben bis jetzt schon unzählige Welt- und Europameisterschaften der Tänzer, Boxer oder Skateboarder gesehen. Das große Raumangebot macht die vielfältigsten Veranstaltungen in den Westfalenhallen möglich und zahlreiche Gastronomieangebote sorgen für die passenden kulinarischen Genüsse.

Die erste Westfalenhalle, erbaut 1925, war mit einem Fassungsvermögen von 15.000 Besuchern, den Festsälen und einer Reithalle die größte Halle Europas. Nachdem diese Halle einem Bombenangriff zum Opfer fiel, wurde sie 1952 als Westfalenhalle 1 wieder aufgebaut: Die Halle ist mittlerweile ein geschütztes Baudenkmal und legendär. 1962 wurde in ebenjener Halle die Gründung der Fußball-Bundesliga beschlossen. Auch während der Fußball WM 2006 erfüllten die Westfalenhallen als Medienzentrum, Übernachtungsmöglichkeit und Ort eines einzigartigen Fan-Festes einen wichtigen Zweck.

Neben den Hallen für große Ausstellungen, Publikums- und Fachmessen bieten die zahlreichen Seminarräume unendliche Möglichkeiten für Tagungen, Kongresse oder auch festliche Galas. Modernste Technik, kompetentes Personal und persönliche Beratung sorgen hier für den perfekten Ablauf jeder Veranstaltung. Natürlich gehört in den Westfalenhallen auch die gastronomische Versorgung mit dazu: Zahlreiche gehobene Restaurants bieten für jeden Geschmack das Passende und sorgen für die gelungene Bewirtung der jährlich mehr als 2 Millionen Messegäste.