Michael Krebs: Live-Tour 2020

Königsbrücker Str. 55
01099 Dresden

Tickets from €21.90

Event organiser: AGENTOUR Haubold & Mendrok GmbH, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Michael Krebs spielt krachend schöne Piano-Songs mit Texten auf die Zwölf. Der Exilschwabe mit der Aversion gegen den Flüsterfuchs feiert bei Liveshows den kalkulierten Kontrollverlust. „Jedes Mal nehme ich mir vor, einfach Musik zu machen und die Ansagen wegzulassen“, sagt Michael Krebs, „doch das klappt nie. Ich quatsche einfach zu gerne.“ Und im Grunde ist es auch egal ob er quatscht oder singt, beides macht verdammt viel Spaß!

Der Songwriter fegt mit dermaßen viel Verve und Partylaune durch seine Lieder, dass man sich dem nicht entziehen kann. „Speed-Entschleunigung für die to-go-Gesellschaft“ sagt Krebs dazu. Das gilt für die neuen Songs seines aktuellen Albums "An mir liegts nicht" genauso wie für Krebs-Klassiker wie "Das Mädchen von der Jungen Union", "Leude" oder "Grundschullehrerin“.

In seinen Songs bringt Krebs die Dinge mit Rock’n’Roll und political incorrectness auf den Punkt. Selbst anstrengende Themen wie Selbstvermessung, Fremdenfeindlichkeit und Bio-Flugmangos werden so erträglich. Und weil Krebs dazwischen für sein Leben gern improvisiert, hat jeder Abend seinen ganz eigenen Höhepunkt.

Nutzerrezensionen:
„auf höchstem Niveau musikalisch und grandios unterhaltend“ (Thüringer Allgemeine)
„He´s the funniest fuckin´ German I know“ (Amanda Palmer, Dresden Dolls)
„Wer solche Lieder schreibt, gehört entweder eingesperrt oder erschossen“ (Millhaus 37, youtube-Kommentar)

Webseite: www.michaelkrebs.de | Facebook: www.facebook.com/fluesterfuchs.productions

Foto: Sven Hagolani

Location

Filmtheater Schauburg
Königsbrücker Str. 55
01099 Dresden
Germany
Plan route

Das Filmtheater Schauburg ist „ganz großes Kino“. Es befindet sich mitten im Szeneviertel Dresdens und blickt auf eine lange Tradition zurück.

In den „Goldenen Zwanziger Jahren“ erbaut, war es mit über 1.000 Sitzplätzen lange Zeit das größte freistehende Kino in Dresden und begeisterte die Zuschauer mit Stummfilmen. Heute bestehen die Räumlichkeiten aus drei Kinosälen mit Platz für insgesamt 690 Personen. Auch das Programm wurde weiterentwickelt und ausdifferenziert: Neben aktuellen Filmen, bietet sich hier die Möglichkeit, auch unbekanntere Produktionen fernab des Mainstreams zu genießen und die volle Bandbreite der Filmkunst zu erleben.

Wer Filme mag, wird das Filmtheater Schauburg lieben. Doch nicht nur Cineasten kommen auf ihre Kosten, denn es finden regelmäßig auch Konzerte nationaler wie internationaler Künstler, Poetry Slam- Veranstaltungen und Vorträge statt. Hier ist mit der Zeit also eine außergewöhnliche Kulturinstitution entstanden, die mit einem ausgewogenen Angebot an Filmen und verschiedenen Veranstaltungen seine Besucher über das ganze Jahr hinweg, bestens unterhält.

Videos