MUNDOLOGIA: Abenteuer Fotografie

Michael Martin  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €16.30
Concessions available

Event organiser: MUNDOLOGIA GbR, Prinz-Eugen-Str. 15, 79102 Freiburg, Deutschland

Tickets


Event info

Erleben Sie Michael Martin "unplugged":

Michael Martin gehört zu den bekanntesten Fotografen Deutschlands, seine Vorträge, Bücher und Filme haben ihn berühmt gemacht. Neben seinen aufwendig gestalteten Multivisionsshows zeigt Michael Martin auch zwei Vorträge, bei denen herausragende Fotografie und mitreißender Kommentar im Vordergrund stehen. Auf Musik und O-Töne wird bewusst verzichtet. Während "Abenteuer Motorrad" (Samstag, 14 Uhr) seine besten Motorradgeschichten aus fast 30 Jahren zum Inhalt hat, reist er in "Abenteuer Fotografie" (Samstag, 11 Uhr) mit der Kamera um die Welt, zeigt seine besten Bilder und berichtet von den Abenteuern dahinter.

In seinem Vortrag "Abenteuer Fotografie" blickt Michael Martin auf 40 Jahre Fotografie zurück, in denen er zunächst die Sahara, dann die Wüsten Afrikas und schließlich die Wüsten der Erde bereiste. Nach fast 300 Wüstenreisen wandte er sich der Arktis und Antarktis zu und erreichte den Nordpol und Südpol. Seit 2017 widmet er sich seinem bislang größten Projekt, ein Portrait des Planeten Erde.
In seinem live gesprochenen Vortrag zeigt Michael Martin nicht nur seine besten Bilder, sondern erzählt vor allem die Geschichten hinter diesen oft sehr bekannten Fotos. Dabei spannt er den Bogen von den Anfängen in den 70er Jahren über die Ära der Diafotografie bis zur heutigen, weltweiten Arbeit mit modernsten Digitalkameras und Fotodrohnen. Michael Martin setzt in seinem Vortrag auf die Kraft der Bilder und sein Talent, spannend und leidenschaftlich zu kommentieren.

Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

Location

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.