Stephan Lucas - Garantiert nicht strafbar

Stephan Lucas  

Leipziger Allee 34
17389 Anklam

Tickets from €21.00

Event organiser: Vorpommersche Landesbühne GmbH, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam, Deutschland

Tickets


Event info

Der aus dem TV bekannte Münchner Strafverteidiger Stephan Lucas macht Kabarett!

Erfahren Sie von Rechtsanwalt Stephan Lucas in seinem Programm nicht nur auf äußerst humorvolle Weise, wie Sie Ihren Nachbarn legal aufs Übelste beschimpfen, straffrei Drogen konsumieren oder aus dem Gefängnis ausbrechen dürfen. Lernen Sie augenzwinkernd auch die dahinterstehende Gesetzesmaschinerie kennen und nicht zuletzt die vielen unfassbaren juristischen Spitzfindigkeiten - natürlich nicht ohne den kritischen Blick des ebenso kritischen Praktikers, der von Kollegen gerne als „Dieter Bohlen des Strafrechts“ bezeichnet wird.

In seinem Programm schlüpft der Anwalt in keine Rolle. Er bleibt einfach er selbst, nimmt als echter Vollblut-Verteidiger seine Zuschauer an die Hand und rollt mit Leichtigkeit, Witz und Charme Recht und Gesetz auf.

Stephan Lucas ist einem breiten Publikum durch die TV-Show „Richter Alexander Hold“ und auch als Rechtexperte unter anderem bei „Maischberger“, Phoenix-Runde“ und „Volle Kanne“.
2017 erschien sein „Garantiert nicht strafbar“, das ein Bestseller wurde.

Location

Theater Anklam
Leipziger Allee 34
17389 Anklam
Germany
Plan route

Die amtsfreie Hansestadt Anklam ist nicht nur als „Tor zur Insel Usedom“ und als Geburtsort des Luftfahrtpioniers Otto Lilienthal bekannt, sondern gilt als große Theaterhochburg im Norden. Das Theater Anklam führt die lange Tradition der Schauspielkunst in der Stadt fort und sorgt mit wunderbaren Inszenierungen jedes Jahr für große Momente.

Bereits 1663 begeisterte Vitus Pasler auf dem Anklamer Markt sein Publikum. Es folgten weitere Künstler, die in der Stadt ihr Können zeigten. Bereits 1876 wurden in Anklam 161 Stücke an 153 Spieleabenden gegeben. So erlangte die Stadt großes Ansehen in Theaterkreisen und wurde regelmäßig von Gästen aus entfernten Regionen aufgesucht. 1949 öffnete dann das Theater Anklam seine Tore zum 200. Geburtstag Goethes und kann seitdem jedes Jahr mit meisterhaften Aufführungen aufwarten. Auch dieses Jahr hat das zur Vorpommerschen Landesbühne gehörende Theater wieder viele hochkarätige Stücke zu bieten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Das Theater Anklam liegt an der großen Leipziger Allee und ist somit optimal mit dem PKW zu erreichen. Es besitzt eine begrenzte Zahl eigener Parkplätze sowie andere Parkmöglichkeiten in der Umgebung. Die nächste Bushaltestelle befindet sich ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt und ist gut an den Bahnhof angebunden.