Unterstützerticket Saison 2019/2020

Selber Wölfe  

Hanns-Braun-Straße 27
95100 Selb

Tickets from €12.00

Event organiser: VER Selb e.V., Hanns-Braun-Str. 25, 95100 Selb, Deutschland

Tickets


Event info

In turbulenten Zeiten wie diesen ist eines gefragter denn je: Solidarität. Die Bereitschaft, anderen zu helfen, zeigt sich nicht nur in Nachbarschaftshilfen und vielen weiteren Initiativen, sondern auch im Support von Kulturschaffenden. Mit dem Solidaritätsticket #seidabei hast Du die Möglichkeit, Künstlerinnen und Künstler, Sportler und Sportlerinnen sowie Spielstätte und Veranstalter zu unterstützen. Und das ganz bequem von Zuhause aus.

In diesem Rahmen werden Tickets für Geisterkonzerte und andere Veranstaltungen, die so nie stattfinden werden, angeboten. Also bitte nicht hingehen! Das Prinzip des Solitickets funktioniert dabei ganz einfach: Durch den Kauf eines #seidabei-Solitickets supportest du die Kultur- und Sportbranche in deiner Region. Diese sieht sich aufgrund der zahlreichen Absagen von Events in einer großen wirtschaftlichen Herausforderung, die ohne finanzielle Unterstützung nicht zu meistern ist. Mit dem Kauf eines Solitickets hilfst du aber nicht nur deinen Lieblingsacts, Vereinen und Veranstaltern, sondern genauso Reservix. Dadurch können wir als Ticketing-Partner auch in Zukunft Karten für deine Lieblingsveranstaltungen anbieten.

Auch wenn die Umstände herausfordernd sind, zeigt sich doch immer wieder, dass der Zusammenhalt von Menschen größer ist als jede Krise. Werde auch du ein Teil davon und unterstütze die Eventbranche mit einem Soliticket #seidabei!

Location

Netzsch Arena
Hanns-Braun-Straße 27
95100 Selb
Germany
Plan route

Die Netzsch-Arena im fränkischen Selb ist die Heimat der Selber Wölfe, einer Eishockey-Mannschaft mit Erfolgsgeschichte. Der VER (Verein für Eiskunstlauf und Rollsport) Selb spielt seit über fünf Jahren in der Oberliga, der dritthöchsten Eishockeyliga Deutschlands. Bei den Spielen erleben die Zuschauer beste Sportunterhaltung.

Seit 1977 tragen die Selber Wölfe ihre Heimspiele in der Netzsch-Arena aus, einer beeindruckenden Halle mit hölzerner Dachkonstruktion. Knapp 4000 Menschen passen in die Arena, 733 davon haben während des Anfeuerns einen Sitzplatz. Aber nicht nur für gute Stimmung, auch für einen Snack in der Pause ist gesorgt: Vier Verkaufsstellen bieten den Besuchern Essen und Getränke an, ein VIP-Raum kann für private oder geschäftliche Anlässe gemietet werden.

Die Halle liegt im Süden von Selb und ist mit dem Bus zu erreichen – Züge fahren bis Marktredwitz oder Hof. Mit dem Auto erfolgt die Anreise über die A93 oder die B15. Parkplätze sind direkt an der Arena in ausreichender Zahl vorhanden.